Begegnung und Inspiration


WOLKENSCHACHLENKWAL - Der Kulturbetrieb


Wir sind „MitMenschen auf dem Weg!“ und manches Mal sind wir auch „MitMenschen am Weg!“, an dem der kleine, versteckte Kulturbetrieb „WolkenSchachLenkWal“ (ja, richtig gelesen!) im Schatten des großen Völker-schlachtdenkmal steht. Das Gebäude mitten im W.-Külz-Park lädt mit allerlei ein, mit einer Kinder- und Jugendbibliothek, mit einem Galerieraum mit wechselnden Foto- und Gemäldeausstellungen, mit Veranstaltungen, wie Lesungen, Konzerten, Vernissagen … und vielem mehr. Vor allem lädt das „WolkenSchachLenkWal“ zum Verweilen, zur Ruhe-Kommen und Begegnen ein.

Das Objekt kann auch für kleine Feiern genutz werden. Sich begegnen, ins Gespräch kommen und miteinander anpacken, das ist immer und auf vielfältige Weise möglich. Das passiert MIT MENSCHEN …

 

Sie wollen im „WolkenSchachLenkWal“ helfen? Sie wollen sich für eine Veranstaltung oder Feier einmieten? Dann melden Sie sich bei uns! Wir freuen uns auf Sie!

 


Aktuelle Ausstellung

 

 "Alltag - every day life - le quotidien" von Abdul Saboor

 

 

Gezeigt werden über 60 Fotografien des afghanisch-französischen Fotografen Abdul Saboor. Seine Fotos erzählen von der rauhen und oftmals auch brutalen Lebenswirklichkeit von Migrant*innen im Norden Frankreichs, rund um die Stadt Calais. Wie kaum ein anderer Fotograf ist er zu einem Sprachrohr und Chronisten der dortigen Verhältnisse und der andauernden Misere geworden. 

 

Öffnungszeiten:  Di-Mi-Do - 12.00-18.00 Uhr

Führungen auf Wunsch möglich - Bitte anmelden.